Patentrecherche - Ausgewählte Patente

Zeitraum: ausgewählte Patente.



[ Anfang ] [ << zurück ] 1. von 77 [ weiter >> ] [ Ende ]


Verfahren zum Angleichen eines auf einer Client-Datenverarbeitungseinrichtung angezeigten Datenbestandes an einen auf einer Server-Datenverarbeitungseinrichtung gespeicherten Quelldatenbestand
Patentschrift BDatum: 2005-03-03
[ DE 000010319887 B4 ]

Ansprüche

Claim 1:
Verfahren zum Angleichen eines mittels einer Client-Datenverarbeitungseinrichtung (6a) angezeigten Datenbestandes an einen auf einer Server-Datenverarbeitungseinrichtung (4) gespeicherten Quelldatenbestand, bei dem die folgenden Schritte durchgeführt werden:

– Übermitteln eines Vergleichs-Kennwertes (KV), der den Zeitrang des momentanen Datenbestandes der Client-Datenverarbeitungseinrichtung (6a) angibt, von der Client-Datenverarbeitungseinrichtung (6a) an die Server-Datenverarbeitungseinrichtung (4);

– Ermitteln eines Teils des Quelldatenbestandes der Server-Datenverarbeitungseinrichtung (4), der einen jüngeren Zeitrang aufweist als der durch den Vergleichs-Kennwert (KV) angegebene Zeitrang des momentanen Datenbestandes der Client-Datenverarbeitungseinrichtung (6a);

– Übermitteln des ermittelten Teils des Quelldatenbestandes an die Client-Datenverarbeitungseinrichtung (6a); und

– Aufnehmen des von der Server-Datenverarbeitungseinrichtung (4) übermittelten Teils des Quelldatenbestandes in den Datenbestand der Client-Datenverarbeitungseinrichtung (6a) unter Bildung eines aktualisierten Datenbestandes der Client-Datenverarbeitungseinrichtung (6a).
Claim 2:
Verfahren nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, dass

– der Vergleichs-Kennwert (KV) und der ermittelte Teil des Quelldatenbestandes zwischen der Server-Datenverarbeitungseinrichtung (4) und der Client-Datenverarbeitungseinrichtung (6a) über ein Netzwerk (5) übertragen werden.
Claim 3:
Verfahren nach Anspruch 2, dadurch gekennzeichnet, dass

– als Netzwerk (5) das Internet oder ein Intranet verwendet wird.
Claim 4:
Verfahren nach Anspruch 3, dadurch gekennzeichnet, dass

– der Datenbestand der Client-Datenverarbeitungseinrichtung (6a) mittels einer auf der Client-Datenverarbeitungseinrichtung (6a) installierten Browsereinrichtung (15) angezeigt wird.
Claim 5:
Verfahren nach Anspruch 4, dadurch gekennzeichnet, dass

– mittels der Browsereinrichtung (15) ein von der Server-Datenverarbeitungseinrichtung (4) an die Client-Datenverarbeitungseinrichtung (6a) übertragenes HTML-Dokument (13) angezeigt wird und

– der Datenbestand der Client-Datenverarbeitungseinrichtung (6a) zur Anzeige in dieses HTML-Dokument (13) eingebunden wird.
Claim 6:
Verfahren nach Anspruch 5, dadurch gekennzeichnet, dass

– von der Browsereinrichtung (15) über eine von dem HTML-Dokument (13) bereitgestellte Software-Schnittstelle (17) der Vergleichs-Kennwert (KV) an die Server-Datenverarbeitungseinrichtung (4) übermittelt wird und

– mittels der Software-Schnittstelle (17) der von der Server-Datenverarbeitungseinrichtung (4) an die Client-Datenverarbeitungseinrichtung (6a) übertragene Teil des Quelldatenbestandes in den Inhalt des von der Browsereinrichtung (15) angezeigten HTML-Dokuments (13) eingebunden wird.
Claim 7:
Verfahren nach Anspruch 6, dadurch gekennzeichnet, dass

– zur Übertragung des Vergleichs-Kennwertes (KV) an die Server-Datenverarbeitungseinrichtung (4) und des ermittelten Teils des Quelldatenbestandes an die Client-Datenverarbeitungseinrichtung (6a) und

– zum Einbinden des aktualisierten Datenbestandes der Client-Datenverarbeitungseinrichtung (6a) in das HTML-Dokument (13) ein Web-Service verwendet wird.
Claim 8:
Verfahren nach Anspruch 7, dadurch gekennzeichnet, dass als Web-Service ein WebService Client Behavior verwendet wird.
Claim 9:
Verfahren nach einem der vorangehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass

– es in vorgebbaren Zeitabständen wiederholt durchgeführt wird.
Claim 10:
Verfahren nach einem der vorangehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass

– von zumindest einem an die Server-Datenverarbeitungseinrichtung (4) angeschlossenen elektrischen Gerät (2a2e) Datenwerte an die Server-Datenverarbeitungseinrichtung (4) übermittelt werden und

– diese übermittelten Datenwerte auf der Server-Datenverarbeitungseinrichtung (4) unter Ergänzen des Quelldatenbestandes gespeichert werden.
Claim 11:
Verfahren nach Anspruch 10, dadurch gekennzeichnet, dass

– jedem übermittelten Datenwert ein seinen Zeitrang angebender Kennwert zugeordnet wird und

– die Datenwerte gemeinsam mit den jeweiligen Kennwerten auf der Server-Datenverarbeitungseinrichtung 4 gespeichert werden.
Claim 12:
Verfahren nach Anspruch 11, dadurch gekennzeichnet, dass

– zum Ermitteln desjenigen Teils des Quelldatenbestandes mit einem jüngeren Zeitrang als dem Zeitrang des momentanen Datenbestandes der Client-Datenverarbeitungseinrichtung der Vergleichs-Kennwert (KV) mit den jeweils gemeinsam mit den jeweiligen Datenwerten abgespeicherten Kennwerten verglichen wird und

– der gesuchte Teil des Quelldatenbestandes aus denjenigen Datenwerten gebildet wird, deren Kennwerte einen jüngeren Zeitrang angeben als der Vergleichs-Kennwert (KV).
Claim 13:
Verfahren nach einem der Ansprüche 10 bis 12, dadurch gekennzeichnet, dass

– als das zumindest eine an die Server-Datenverarbeitungseinrichtung (4) angeschlossene elektrische Gerät (2a2e) ein Feldgerät verwendet wird.
Claim 14:
Verfahren nach Anspruch 13, dadurch gekennzeichnet, dass

– als Feldgerät ein elektrisches Schutz- oder Leitgerät verwendet wird.
Claim 15:
Verfahren nach einem der vorangehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass

– als Server-Datenverarbeitungseinrichtung (4) eine Anordnung aus mehreren Server-Rechnern verwendet wird.

Bewertung

ARAnonym / Registrierte Benutzer
00ist patentwürdig
01ist mir bekannt
11sollte genauer untersucht werden
40ist kein Softwarepatent
111sollte in der Kategorie 'Ausgewählte Softwarepatente' stehen

Meine Bewertung:

Der Sachverhalt dieses Patents ..

Quellen von Veröffentlichungen

Es wurden bisher 374 Quellen eingetragen.
[ Quellen einsehen ]

Ich kenne diesen Sachverhalt:

Woher:

Beschreibung:

Forum

Das Forum enthält noch keinen Foren-Beitrag zu diesem Patent.
Hier können Sie eine gezielte Diskussionen beginnen.
[ Forum besuchen ]

Wiki-Portal für Einsprüche

Das Wiki-Portal bietet die Möglichkeit einen Einspruch zu diesem Patent zu formulieren. Die Wiki-Seite zu diesem Patent wurde bereits angelegt.
[ Wiki-Portal besuchen ]

Ja, ich mache jetzt auch Werbung:
Vorsicht gilt bei Schimmel in der Wohnung!

Schul-Intranet, Soziales Netzwerk Schule